Staubsauger Test: 12. Platz

Dyson DC33c Origin

  • Beutellos
  • Gut auf harten Böden
  • Gute Filterleistung
  • Staubsauger

Einkaufspreis: 227€

Das kostet der Dyson DC33c Origin im Vergleich zu anderen Staubsaugern

Preislich liegt der Dyson Staubsauger derzeit bei überdurchschnittlichen 227€. Der Dyson ist somit ca. 89€ über dem durchschnittlichen Einkaufspreis von Staubsaugern. Der hohe Preis zeigt sich etwas beschämend für Dyson, da der Staubsauger der Konkurrenz in seinem Saugverhalten nachsteht. Mit einer Leistung auf Hartboden von 'A' mag er noch gut aussehen, den Test auf Teppichboden kann er jedoch nicht bestehen. Dem Dyson Staubsauger wurde die Wertung 'D' bestätigt. Der durchschnittliche Sauger kommt auf auf einen etwas schlechteren Wert von 'E'. Unauffällig zeigt sich der DC33c Origin in der Geräuschentwicklung. Während der Durchschnitt mit 75dB bestimmt wurde, schreitet der Dyson DC33c Origin mit 77dB zur Tat.

  • Kleinster Preis: 37€
  • Höchster Preis: 300€
  • Durchschnitt: 138€

Kosten des Verbrauchs pro Jahr: 8€/Jahr

Diese Kosten verursacht der Dyson DC33c Origin pro Jahr

8€/Jahr

Der Dyson DC33c Origin ist mit Folgekosten von 8€/Jahr ein typischer Staubsauger. Dieser Wert ergibt sich aus Kilowattstunden von 27€.

  • Geringste Kosten: 7€/Jahr
  • Höchste Kosten: 12€/Jahr
  • Durchschnittliche Kosten pro Jahr: 8€/Jahr
Zur Berechnung des Strompreises gehen wir von typischen Kosten für eine Kilowattstunde von 0.29€ aus.

Energieeffizienzklasse: A

Der ökonomische Wert des Staubsaugers

Die Energieffizienzklasse, kurz EEK, des Dyson DC33c Origin ist "A". Der Dyson Staubsauger zählt somit zu den umweltfreundlichsten Staubsaugern, betrachtet man den Stromverbrauch. Für den Sparfuchs heisst das jedoch nicht sonderlich viel. Die daraus folgenden Kosten belaufen sich auch in schlechteren Klassen nicht über 10€ pro Jahr. Der Vorsprung gegenüber der nächsthöheren Klasse "B" beträgt rund XX%. Die jährlichen Folgekosten werden auf Basis der typischen Nutzung von Staubsaugern berechnet, so dass Haushalte, die ihren Staubsauger ausgiebiger nutzen einen Mehrwert aus einer höheren Energieeffizienzklasse haben und auch einen höheren Kaufpreis rechtfertigen könnten.

Lärmentwicklung: 77dB

Geräuschemission: So laut oder leise ist der Sauger von Dyson

Die DC33c Origin reiht sich zu vielen anderen Staubsaugern, spricht man von der Geräuschentwicklung. Er zeigt sich rund 20% lauter als der Mittelwert aller Sauger. Mit seinem relativ hohen Einkaufspreis macht sich der Staubsauger jedoch noch weniger Freunde.

  • Leisester Sauger: 61dB
  • Lautester Sauger: 82.5dB
  • Durchschnittliche Lautstärke: 75dB

Saugleistung auf Teppichboden: D

Besteht der Dyson DC33c Origin in der Königsdisziplin?

Ein Staubsauger, der einen Teppich sauber bekommt, wie man es sich vorstellt, gebührt eine Medaille. An dieser Disziplin beissen sich die meisten Staubsauger die Zähne aus. Allerdings gilt es abzuwiegen, ob der eigene Haushalt einen Staubsauger benötigt, der eine herausragende Leistung auf Teppichböden erzielt. Mit dem Dyson DC33c Origin wird man nicht glücklich, sofern man Teppichböden im Haushalt verlegt hat oder zahlreiche Läufer den Boden zieren. Die Klasse "D", in welcher der DC33c Origin spielt, ist hier nicht empfehlenswert.

Saugleistung auf Hartboden: A

Der DC33c Origin auf Parkett, Laminat und co.

Die Leistung auf Hartboden ist in der heutigen Zeit der häufigste Einsatzzweck und die einfachste Aufgabe für einen Staubsauger. Die meisten Modelle sind in der Klasse "A" geführt. Auch der Dyson DC33c Origin zeigt die bestmögliche Leistung "A".

Die Filterleistung: A

Wichtigstes Kriterium für Allergiker

Die Filterwirkung des Staubsaugers ist ein nicht zu vernachlässigendes Gut. Je höher die Filterklasse, umso weniger Staub und Mikroben werden zurück in die Raumluft abgegeben. Der Dyson DC33c Origin zeigt die bestmögliche Filterleistung "A" und spielt somit 6 Klassen über dem Durchschnitt von "G".

Das Gewicht des Saugers beträgt: 7kg

In dieser Gewichtsklasse spielt der Dyson Staubsauger

Mit einem Gewicht von 7kg ist der Dyson DC33c Origin in der höchsten Gewichtsklasse. Er liegt rund 1kg über dem Mittelwert von 6kg.

  • Geringstes Gewicht: 4,5kg
  • Höchtes Gewicht: 7kg
  • Durchschnittliches Gewicht: 6kg

Der Aktionsradius (Kabel): 8 Meter

Die Kabellänge des DC33c Origin als Aktionsradius bestimmt

Der Dyson DC33c Origin und sein Aktionsradius (Kabellänge + ausgefahrenes Rohr) von 8m liegen im Durchschnitt.

  • Geringster Aktionsradius: 6m
  • Höchter Aktionsradius: 13m
  • Durchschnittlicher Radius: 9m

Testbericht

Autor D. Babbel
01. Jan, 2016

Wir im deutschsprachigen Raum haben einen großen Vorteil beim Kauf von Waren. Die kühle Lüft lässt keine Hitzköpfigkeit zu. Bunte Werbung affektiert uns nicht in dem Maße, wie sie es in anderen Regionen schaffen könnte. Sollte man zumindest meinen. Der Erfolg Dysons auf unserem hiesigen Markt lässt meine Worte wohl wie ignorantes Geplapper erscheinen.
Eigentlich sollte es aber so sein. Der Preis der Dysonprodukte ist in allen Belangen überzogen. Das Problem für uns ist jedoch, dass wir eine Überzeugungsarbeit leisten müssen, die sich gegen Millionenbudgets für Werbemaßnahmen stellt. Wenn ich also sage, dass Dyson nicht gut ist, dann muss das auch erstmal ankommen. Und es sollte auch eine Alternative aufgezeigt werden, in die man sich ebenso verlieben kann. Denn darum geht es doch, oder? Eine starke Überzeugung das richtige Produkt zu kaufen. Ein bewusster Kaufentscheid. Bewusstsein in eine Richtung zu lenken, ist Aufgabe der Werbung. Die des Staubsauger Tests scheint es, diese Werbung zu entglorifizieren und letzlich den Staubsauger von Dyson selbst zu entmystifizieren.

Die bloßen Leistungsdaten des Dyson DC Origin sind zwar nicht sonderlich schlecht, zu diesem Preis jedoch unterirdisch. Vergleichbare modelle kosten mitunter nichteinmal die Hälfte des Preises. Natürlich zahlt man hier den Namen mit, die Frachtkosten, die Werbung und so weiter. Das tut man bei anderen Herstellern zwar auch, aber offensichtlich nicht in diesem Maße. Ich kann nur raten, dass man sich auf der Webseite hier umschaut, um einen klareren Blick über den Markt zu bekommen. Alles ist so einfach aufgebaut, ebenso leicht verständlich ausgedrückt und mit ein bisschen investierter Zeit spart man sich Geld und auch Enttäuschung.

Beweis gefällig? Da Ihnen der Dyson wohl im Auge lag, schauen Sie am unteren Ende dieser Seite doch mal auf die „direkte Konkurrenz“. Hier lässt sich auf einen Blick entnehmen welche Staubsauger was besser machen.

14 Produktbilder

Direkte Konkurrenz

Diese Staubsauger sind starke Konkurrenz für den Dyson DC33c Origin

1
AEG UltraSilencer USENERGY+

AEG UltraSilencer USENERGY+

  • Preis: 58€ günstiger
  • EEK: A
  • Hartboden: A
  • Teppich: C
  • Filter: A
  • Lautstärke: 160% leiser
2
aeg ultraone uoenergy plus

AEG UltraOne UOENERGY+

  • Preis: 48€ günstiger
  • EEK: A
  • Hartboden: A
  • Teppich: B
  • Filter: A
  • Lautstärke: 110% leiser
3

Bosch Relaxx’x ProSilence66 BGS5SIL66B

  • Preis: 22 € teurer
  • EEK: A
  • Hartboden: A
  • Teppich: C
  • Filter: A
  • Lautstärke: 110% leiser
4

Cleanmaxx 09897

  • Preis: 167€ günstiger
  • EEK: A
  • Hartboden: A
  • Teppich: C
  • Filter: C
  • Lautstärke: 50% leiser
5
AEG PowerForce APF6130

AEG PowerForce APF6130

  • Preis: 128€ günstiger
  • EEK: A
  • Hartboden: A
  • Teppich: C
  • Filter: A
  • Lautstärke: 0% leiser
6

AEG Performer Cyclonic

  • Preis: 98€ günstiger
  • EEK: A
  • Hartboden: A
  • Teppich: D
  • Filter: A
  • Lautstärke: 30% leiser
7

Siemens VSZ7330

  • Preis: 37€ günstiger
  • EEK: A
  • Hartboden: A
  • Teppich: C
  • Filter: A
  • Lautstärke: 30% leiser
8

AEG UltraFlex AUFGREEN

  • Preis: 28€ günstiger
  • EEK: A
  • Hartboden: A
  • Teppich: C
  • Filter: A
  • Lautstärke: 20% leiser
9

Siemens VSQ5X1230 Q5.0 extreme Silence Power

  • Preis: 88€ günstiger
  • EEK: B
  • Hartboden: C
  • Teppich: C
  • Filter: A
  • Lautstärke: 70% leiser
10
Dirt Devil DD2225-0 rebel25HE

Dirt Devil DD2225-0 rebel25HE

  • Preis: 132€ günstiger
  • EEK: A
  • Hartboden: A
  • Teppich: D
  • Filter: A
  • Lautstärke: 20% lauter
11

Philips PowerProUltimate FC9922/09

  • Preis: 73 € teurer
  • EEK: A
  • Hartboden: A
  • Teppich: C
  • Filter: A
  • Lautstärke: 40% leiser

Hilfreiche Seiten